In Rostock is doch ümmer wat los!!!

Veranstaltungen tau 500 Johre Reformation un 799 Johre Rostock

Das Programm sieht zwei Veranstaltungsformen vor.

An den Tagen 21. April 2017, Eröffnungsveranstaltung, 24. Juni zum 799. Jahrestag der Stadtrechtsbestätigung, 31. Oktober, Reformationstag finden Hauptveranstaltungen statt.

An diesen 3 Veranstaltungen wird die Slüterhochzeit aufgeführt und die Pastoren der Innenstadtgemeinde halten an 4 historischen Stätten Kurzvorträge zu Luthers richtungsweisenden 4 reformatorischen Grundbegriffen.

Nach Absprachen mit der TZR&W werden nach der Eröffnungsveranstaltung am 21. April 14 öffentliche Führungen zum Reformationsjahr durchgeführt .

Die Veranstaltungen beginnen jeweils 14.00 Uhr in der St. Petri Kirche.

Siehe Programmplakat!

Mai 2017
Plattdütsch-Bäukerdag in’n Botanischen Gorden

De ümmer wedder beleiwte Plattdütsche Bäukerdag find´t wedder mit välen Autoren un Verlagen in´n Botanischen Gorden statt.

Anbi dat Ankünnigungsplakat

Zurück